Google+ Peking Total » Blog Archive » Serviceland China: Die Tischeieruhr

Serviceland China: Die Tischeieruhr

Tisch-Eieruhr bei Spice SpiritWer in China öfter essen geht (und das machen alle hier), kennt das: Einige Speisen kommen spät oder gar nicht. Die Sichuan-Restaurantkette Mala Youhuo 麻辣诱惑 (Spice Spirit)  will das verhindern. Direkt nach der Bestellung stellt die Kellnerin eine Eieruhr auf dem Tisch auf. “Bis das hier abgelaufen ist, kommen alle Speisen. Das garantieren wir. Was später kommt, bezahlen Sie nicht.”Das hat Sinn, schließlich warten die Kunden an normalen Tagen bis zu eine Stunde auf einen Tisch. Wer will dann noch eine Dreiviertelstunde auf das Gericht warten, das einem am besten schmeckt?

In unserem Fall kam das Essen übrigens schon lange, bevor die Uhr abgelaufen war. China – das Land des exzellenten Service.

Comments (1)

TilmannNovember 9th, 2011 at 21:37

Man sollte vielleicht noch hinzufügen, dass das Restaurant seinem Spice Spirit alle Ehre macht – sehr scharf, würzig und lecker. Danke für die Empfehlung!!

Los, schreib' einen Kommentar!

Dein Kommentar