Google+ Peking Total » Blog Archive » China verbietet allzu unterhaltsame TV-Programme

China verbietet allzu unterhaltsame TV-Programme

Chinesische TV-ShowLaut dieser Verlautbarung durch die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua ist ab kommenden Jahr die Ausstrahlung allzu unterhaltsamer oder vulgärer Fernsehsendungen stark eingeschränkt.

Jeder Satellitenkanal darf maximal zwei Shows pro Woche ausstrahlen, die als oberflächlich oder vulgär eingestuft sind. Statt dessen soll es Bildungsprogramme, Dokumentationen und Nachrichten geben. Zur besten Sendezeit dürfen zudem auf den 34 betroffenen Kanälen maximal neun unterhaltsame Formate laufen, die anderen müssen ernst sein. Die Sender müssen sich also absprechen.

Das wäre doch auch mal was für Deutschland?

Los, schreib' einen Kommentar!

Dein Kommentar